Wir wollen

Wir wollen
… die „Mauer des Schweigens“ überwinden
… uns gegenseitig stützen
… und begleiten
… ein Stück unseres Weges
… gemeinsam gehen
… zuhören
… achtsam sein
… uns Zeit lassen
… unsere Trauer
… zu verarbeiten
… nicht werten
… Kontakte knüpfen
… Information und Hilfen
… anbieten
… keine Therapie ersetzen.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Betroffenen in ihrer Trauer nicht allein zu lassen. Gemeinsam versuchen wir, die neue Situation anzunehmen, Vergangenes hinter uns zu lassen, um in Zuversicht und Vertrauen vorwärts zu gehen.